An der Spitze der schönsten versteckten Strände, die mit dem Boot erreichbar sind

Sie möchten sich entspannen und eine gute Zeit haben? Was könnte besser sein als ein himmlischer Strand! Nur sind einige Strände sehr belebt und vermitteln nicht diesen Eindruck von Ruhe und Entspannung. Um hier Abhilfe zu schaffen, müssen Sie sich an die entlegensten Orte wenden. Hier gibt es 3 Strände, die mit dem Boot erreichbar sind, und die zu den beeindruckendsten gehören.

Der Strand von Koh Poda in Thailand

Thailand wurde 2019 zum schönsten Land der Welt gewählt. Diese Auszeichnung ist wohlverdient. Idyllische Landschaft, einzigartige Kultur und üppige Natur, dieses Land fasziniert! Touristen schätzen ihn auch wegen seiner paradiesischen Strände. Der Strand von Koh Poda ist ein Beispiel dafür. Die in der Provinz Krabi gelegene Insel Koh Poda umfasst nur 1 km2. Sie ist von einem leuchtend blauen Meer umgeben. Wenig genutzt, bietet der Strand von Koh Poda eine herrliche Aussicht, einschließlich der Anwesenheit vieler Felsen. Es ist auch die Heimat vieler Arten von Wasserfauna, was Ihren Aufenthalt noch angenehmer macht. Um dorthin zu gelangen, ist es notwendig, ein Taxiboot zu nehmen. Es handelt sich um ein traditionelles Boot, das mit einem Segelboot ausgestattet ist. Der Transport dauert in der Regel nur etwa zehn Minuten.

Der Strand von Galesnjak in Kroatien

Galesnjak ist einer der wenigen Strände, die mit dem Boot erreichbar sind. Es ist perfekt für Naturliebhaber. Die in Kroatien in der Adria gelegene Insel Galesnjak wird auch „Insel der Liebe“ oder „Amorinsel“ genannt. Tatsächlich präsentiert sich diese Insel in Form eines schönen Herzens. Völlig unbewohnt, ist es die Heimat vieler Tier- und Pflanzenarten. Es hat auch sehr schöne Strände, Lagunen und ist sehr ruhig. Diese Insel ist ideal für das Paar, das auf der Suche nach Intimität und Frieden ist. Speziell für letztere steht sogar ein „Liebesboot“ zur Verfügung.

Navagio-Strand in Griechenland

Navagio ist einer der mit dem Boot erreichbaren Strände in Griechenland. Es befindet sich in Zakynthos, in der Nähe des Dorfes Anafotiria. Er gilt als einer der schönsten Strände Griechenlands. Weißer Sand, kristallklares Wasser, gigantische Klippen… Es bietet eine beeindruckende Landschaft. Es gibt keinen Mangel an Aktivitäten auf dieser Insel. Der Strand von Navagio fasziniert nicht nur durch die Schönheit seiner Landschaft. Sie enthält auch eine reiche Geschichte. Vor einigen Jahrhunderten lief ein Schmuggelschiff auf dieser Insel auf Grund. Sein Name ist von dem Schiffswrack abgeleitet. Und auch heute noch ist ein Teil des Wracks in der Nähe zu finden.

Die 10 schönsten Seen der Welt
Die schönsten Strände des Mittelmeers, die man mit dem Boot erkunden kann